DOWNLOAD
Kingsoft Office Suite Free 2013
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Kingsoft Office Suite Free 2013 Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
39,2MB
Aktualisiert:
20.06.2013

Kingsoft Office Suite Free 2013 Testbericht

Jennifer Grossmann von Jennifer Grossmann
Die chinesische Antwort auf Microsoft Office.

Funktionen

Alternativen zu Microsofts Office Suite gibt es schon länger und mit Apache Open Office hat sich ein brauchbarer Konkurrent entwickelt. Bei uns stand die chinesische Office-Lösung Kingsoft Office Suite Free, welche ein Textverarbeitungs-, ein Tabellenkalkulations- und ein Präsentationsprogramm enthält, auf dem Prüfstand.

Wer mit Microsofts Office gearbeitet hat oder dies noch tut, dem wird die Kingsoft Office Suite Free erstaunlich bekannt vorkommen: das Textverarbeitungsprogramm Writer gleicht Word 2007 und 2010, Spreadsheets sieht aus wie Excel und Presentation erinnert stark an Microsofts Power Point. Das Layout ist wie beim amerikanischen Vorbild durch die Ribbonoberfläche geprägt.

Nicht nur in puncto Design sondern auch im Hinblick auf die Funktionen kann sich Kingsoft Office Suite Free behaupten: Nahezu alle Dateiformate, die von Microsofts Office erzeugt werden, öffnet die chinesische Office-Suite ebenso. Des Weiteren stehen Ihnen Formatvorlagen zur Verfügung und Sie können Textdateien in PDF-Dokumente umwandeln. Die Textbearbeitungsfunktionen sind nahezu mit denen von Microsoft identisch, angefangen beim Formatieren von Text über das Einfügen von Fußnoten und Kommentaren bis hin zur Integration von Bildern, Tabellen, Word-Art und Wasserzeichen.

In der Free-Version stehen Ihnen allerdings keine Updates zur Verfügung. Das Ausführen von Makros wird ebenfalls nicht unterstützt, sodass Open Office doch den größeren Funktionsumfang neben dem Marktführer bietet. Weitere Formatvorlagen können von der Herstellerseite heruntergeladen werden. Standardmäßig ist für die Rechtschreibprüfung ein englisches Wörterbuch mit installiert, Wörterbücher in weiteren Sprachen werden nicht zum Download angeboten. Dafür bietet der Hersteller eine deutschsprachige Versionen der Vorgänger Kingsoft Writer Free 2012, Kingsoft Presentation Free 2012 und Kingsoft Spreadsheets Free 2012.

Kingsoft Office Suite Free unterstützt die folgenden Dateiformate:
Writer Inputformate: Word (97/2000/2003/2007/2010) DOC, DOT, DOCX, RTF, WPS und WPT.
Writer Outputformate: Word (97/2000/2003) DOC, DOT, WPS und WPT.
Spreadsheets Inputformate: Excel (97/2000/2003/2007/2010) XLS, XLSX, XLT, CSV, XML, HTML, ET und ETT.
Spreadsheets Outputformate: Excel (97/2000/2003) XLS, XLT, CSV, XML, ET und ETT.
Presentation Inputformate: PowerPoint (97/2000/2003/2007/2010) PPT, PPTX, PPS, POT, DPS und DPT.
Presentation Outputformate: PowerPoint (97/2000/2003) PPT, PPS, POT, DPS und DPT.
Fazit: Die Kingsoft Office Suite 2013 steht dem Marktfüher in fast nichts nach - eine rundum gelungene Alternative!

Pro

  • Unterstützung von Microsoft Office-Formaten
  • Komfortabel und funktionsreich

Contra

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]